+49 1722793014 info@ib-ru.de

Leistungsumfang Richter und Uhl Ingenieurbüro 

Jede Anfrage wird durch unsere Experten sorgfältig aufgenommen und stets individuell geprüft, so dass Sie als Kunde bestmöglich beraten und unterstützt werden.

iSFP Individueller Sanierungsfahrplan

Der individuelle Sanierungsfahrplan für Wohngebäude ermöglicht eine klare und verständliche Visualisierung der Ergebnisse und Empfehlungen einer Energieberatung. Dieses Werkzeug ist sowohl für die Planung schrittweiser Sanierungsmaßnahmen als auch für eine umfassende Sanierung in einem Schritt geeignet, und kann bei Ein- und Zweifamilienhäusern sowie Mehrfamilienhäusern angewendet werden. Seit dem 01.07.2023 werden Energieberatungen für Wohngebäude nur dann gefördert, wenn der individuelle Sanierungsfahrplan (iSFP) mit der neuesten iSFP-Druckapplikation erstellt wird. Der iSFP kann für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie für Mehrfamilienhäuser verwendet werden. Die Ergebnisse und Empfehlungen der Energieberatung werden in den Dokumenten „Mein Sanierungsfahrplan“ und „Umsetzungshilfe für meine Maßnahmen“ dargestellt. Diese Dokumente werden den Auftraggebern nach Abschluss der Beratung überreicht. Die Berechnungen erfolgen mit einer Bilanzierungssoftware, und die Dokumente werden mithilfe des integrierten iSFP-Druckmoduls als PDF-Dateien erstellt. Die Dokumente sind so aufbereitet, dass sie für Bauherren leicht verständlich sind und einen umfassenden Überblick über den energetischen Zustand des Gebäudes und die möglichen Sanierungsmaßnahmen bieten. Die Energieberatung hilft den Kunden, sich bei der Sanierung zu orientieren, und unterstützt gleichzeitig die Kommunikation mit den Hauseigentümern.

Ablauf der Energieberatung im iSFP

•Schritt 1: Erstes Beratungsgespräch vor Ort und Datenaufnahme

•Schritt 2: Energetische Bilanzierung des Istzustandes

• Bewertung der einzelnen Gebäudekomponenten

• Bewertung des Gesamtgebäudes (primärenergetisch)

•Schritt 3: Entwicklung von Sanierungsvorschlägen •Schritt 4: Abstimmung der Sanierungsvorschläge mit der Eigentümerin oder dem Eigentümer

•Schritt 5: Ausarbeitung des finalen individuellen Sanierungsfahrplan

•Schritt 6: Übergabe des individuellen Sanierungsfahrplan

•Schritt 7: Erläuterung des individuellen Sanierungsfahrplan

Schreiben Sie uns gerne per Email und wir werden uns persönlich um Ihre Anliegen kümmern.

15 + 14 =