+49 1722793014 info@ib-ru.de

Leistungsumfang Richter und Uhl Ingenieurbüro 

Jede Anfrage wird durch unsere Experten sorgfältig aufgenommen und stets individuell geprüft, so dass Sie als Kunde bestmöglich beraten und unterstützt werden.

Baubegleitung und Qualitätskontrolle

Das Bauen und Sanieren nach modernen, energieeffizienten Standards
erfordert den Einsatz erstklassiger, sorgfältig abgestimmter Materialien und
exzellente handwerkliche Arbeit. Eine Bewertung der Bauqualität erst am
Ende des Projekts ist oft zu spät, da viele Arbeiten während des
Bauprozesses verdeckt werden. Dies führt dazu, dass Mängel und Fehler
unentdeckt bleiben und später teure Reparaturen notwendig machen. Ein
baubegleitender Sachverständiger kann dies verhindern, indem er während
der Bauphase kontinuierlich die Qualität der Arbeiten und Materialien
überwacht und bei Bedarf sofortige Korrekturen veranlasst. Diese
unabhängige Überwachung wird immer wichtiger, da die Anforderungen an
die Bauqualität steigen und gleichzeitig der Preisdruck in der Baubranche
zunimmt.
Die KfW-Bank empfiehlt daher dringend, bei Sanierungen zum KfWEffizienzhaus sowie bei energetischen Einzelmaßnahmen, die
Unterstützung eines Sachverständigen in Anspruch zu nehmen. Die KfW
bietet hierfür einen Zuschuss von bis zu 50% für die Begleitung durch einen
Bauexperten.
Wir verfügen über die erforderliche Zusatzqualifikation und können diese
geförderte Dienstleistung anbieten.

Ablauf der Energieberatung im iSFP

 

1. Projektvorbereitung und Planung
Projektanalyse: Detaillierte Analyse der Projektanforderungen, Ziele und Rahmenbedingungen.

Zeit- und Kostenplanung: Erstellung eines detaillierten Zeitplans und eines Kostenplans, um das Budget und den Bauzeitrahmen festzulegen.

Risikomanagement: Identifizierung potenzieller Risiken und Entwicklung von Strategien zu deren Minimierung.

2. Ausschreibung und Vergabe
Erstellung von Ausschreibungsunterlagen*: Detaillierte Spezifikation der zu erbringenden Leistungen und Materialien.

Angebotsbewertung: Analyse und Vergleich der eingegangenen Angebote auf Basis von Kosten, Qualität und Lieferfähigkeit.
– *Vertragsverhandlungen und Vergabe*: Auswahl der geeignetsten Anbieter und Verhandlung der Vertragsbedingungen.

3. Baustelleneinrichtung und vorbereitung
Baustelleneinrichtung: Sicherstellen, dass die Baustelle ordnungsgemäß eingerichtet ist, einschließlich Sicherheitsmaßnahmen, Zugangswege und Lagerflächen.

Bauvorbesprechung: Durchführung von Kick-off-Meetings mit allen beteiligten Parteien, um die Abläufe und Zuständigkeiten zu klären.

Genehmigungen und Prüfungen: Sicherstellen, dass alle notwendigen Genehmigungen vorliegen und die erforderlichen Prüfungen durchgeführt wurden.

4. Bauüberwachung und Qualitätssicherung
Kontinuierliche Überwachung: Regelmäßige Inspektionen und Überwachung der Baufortschritte, um sicherzustellen, dass die Arbeiten gemäß den Plänen und Spezifikationen ausgeführt werden.

Qualitätskontrollen: Durchführung von Qualitätsprüfungen an Materialien und Bauleistungen, um die Einhaltung der Standards und Normen sicherzustellen.

Dokumentation: Erstellen und Pflegen detaillierter Aufzeichnungen und Berichte über den Baufortschritt und festgestellte Mängel.

5. Abnahme und Inbetriebnahme
Endabnahme: Durchführung einer umfassenden Prüfung der fertigen Bauarbeiten, um sicherzustellen, dass alle Anforderungen erfüllt sind.

Mängelbeseitigung: Identifizierung und Dokumentation von Mängeln sowie Überwachung der Beseitigung durch die ausführenden Firmen.

Inbetriebnahme: Koordination und Überwachung der Inbetriebnahme von technischen Systemen und Anlagen.

6. Projektabschluss und Nachbereitung
Übergabe an den Bauherrn: Erstellen von Abschlussberichten, Übergabe der vollständigen Dokumentation und Schlüssel an den Bauherrn.

Nachbetreuung: Gewährleistung der Verfügbarkeit für eventuelle Nachfragen oder Probleme nach Projektabschluss.

Evaluation und Lessons Learned: Analyse des Projektverlaufs und Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten für zukünftige Projekte.

 

Schreiben Sie uns gerne per Email und wir werden uns persönlich um Ihre Anliegen kümmern.

15 + 1 =